Eingeschränkte Besuchsregelung

 
Besucherregelung

  • 1-1-24 Regel: Pro Patient – ein Besucher – für eine Stunde am Tag.
  • Besuchszeit: 15:00 – 17:00 Uhr
    (Eine Ausnahme kann bei besonders dringenden Situationen und bei Notfällen erfolgen).
  • 3 G-Regel: Besucher müssen Getestet, Geimpft oder Genesen sein.
    – Getestet: Als Nachweis akzeptieren wir einen offiziellen negativen SARS-CoV-2 Antigentest (nicht älter als 24 Stunden) oder einen PCR-Test (nicht älter als 48 Stunden).
    – Geimpft: Als Nachweis akzeptieren wir ein Impfzertifikat oder den Impfpass (14 Tage nach der zweiten Impfung) – Kopien sind nicht zugelassen.
    – Genesen: Als Nachweis akzeptieren wir eine Bescheinigung eines positiven PCR-Testnachweises älter als 28 Tage und nicht älter als 180 Tage oder eine Bescheinigung des Gesundheitsamtes oder des Hausarztes.

Ablauf

  • Beim Betreten des Hauses desinfizieren Sie sich bitte die Hände.
  • Sie benötigen einen medizinischen Mund-Nasenschutz, den Sie während des Aufenthalts bitte immer tragen.
  • Wir nutzen die Luca-App. Scannen sie den QR-Code und zeigen Sie die Anmeldung am Sichtungspoint vor.
  • Sie werden kurz nach Symptomen einer Infektion befragt und wir messen kontaktlos Ihre Körpertemperatur.
    Wenn die Befragung, die Körpertemperatur in Ordnung sind und die Luca-App aktiv ist, nehmen Sie bitte den direkten Weg zur Station und zurück – ohne Umwege oder weitere Besuche und tragen Sie durchgängig Ihren Mund-Nasen-Schutz.
    Nach dem Verlassen unseres Hauses melden Sie bitte sich in der Luca-App wieder ab.
  • Falls Sie die Luca-App nicht nutzen, füllen Sie bitte das Formular auf der Rückseite dieser Besucherregelung zur Dokumentation ihrer persönlichen Daten aus.
  • Ihre Daten werden nur zum Zweck des Infektionsschutzes erhoben und nach 21 Tagen vernichtet. Mit Ihrer Unterschrift stimmen Sie der Datenerhebung zu.
  • Bitte desinfizieren Sie sich während des Aufenthalts in unserem Krankenhaus mehrfach Ihre Hände. Wahren Sie mindestens 2 Meter Abstand zu allen Personen. Verzichten Sie bitte auf direkten Körperkontakt.

 

Sonderregelung für die Geburtshilfe

Beschwerdefreie Begleitpersonen dürfen zur Geburt im Kreißsaal dabei sein. Sofern die Begleitpersonen mit im Familienzimmer übernachten möchten, bitten wir Sie, sich nur auf der Station bzw. im Krankenhaus zu bewegen.

Sollte die Begleitperson das Krankenhaus verlassen, darf nur sie und keine weiteren Besucher gegen Vorlage eines Tagesaktuellen negativen Testergebnisses (nicht älter als 24 Stunden) oder gegen Vorlage des Impfpasses (wenn sie zweifach geimpft ist, mind. 14 Tage nach der Impfung) zwischen 15:00 und 17:00 Uhr zu Besuch kommen.

 

Vielen Dank für Ihr Verständnis und Ihre Unterstützung!