PRAXISKLINIK

Die Praxisklinik bietet mit  zwei Operationsräumen und angegliederten Aufwachbereichen Möglichkeiten für ambulante oder kurzzeitstationäre Operationen. Sie werden von den am AGAPLESION KRANKENHAUS NEU BETHLEHEM vertretenen operativen Fachdisziplinen und von kooperierenden Fachärzten ausgeführt. 

Ein engagierte Team erfahrener Mitarbeiter betreut die jährlich ca. 4000 Patienten, die sich in der Praxisklinik operieren lassen. 

So werden bei drohender Erblindung durch den Grauen Star getrübte Augenlinsen mittels Ultraschall entfernt und durch Kunstlinsen ersetzt. 

Endoskopische Verfahren gestatten u.a. die ambulante Entfernung von  Polypen der Gebärmutter oder die Abklärung bei weiblicher Sterilität. Krampfaderoperationen werden mit der Cryomethode unter Vollnarkose, Spinalanästhesie oder Leitungsanästhesie mit Sedierung durchgeführt. Kinder können nach Operationen bei Leistenbruch, Phimose oder an den Rachenmandeln in der Regel am gleichen Tag in ihre gewohnte Umgebung zurückkehren. Neben der unabdingbaren medizinischen Sicherheit liegt uns vor allem eine einfühlsame Betreuung am Herzen. 

Durch den Einsatz moderner Anästhesietechniken und -medikamente, unterstützt durch gründliche Monitorüberwachung der Patienten und ein Qualitätsmanagement nach DIN ISO 9001 stellen wir eine qualitativ hochwertige Patientenversorgung sicher. 

Enge Kooperation der operierenden Belegärzte untereinander und mit den niedergelassenen Hausärzten macht Doppeluntersuchungen unnötig. Dies spart Ihnen Wege und Kosten. 

Kontakt und Sprechzeiten

Praxisklinik

Nikolausberger Weg 43
37073 Göttingen
T (0551) 384 203 - 70
F (0551) 384 203 - 79
infothis is not part of the email@ NOSPAMambulantoperieren.de
www.ambulantoperieren.de

  • Mo bis Fr: 08:00 - 12:00 Uhr

Ihr Ansprechpartner

Dr. med. Andreas Meißner

Dr. med. Andreas Meißner

Leitender Arzt