Perfektion und Plastische Chirurgie gehören immer zusammen

Die Plastische Chirurgie - sie wird auch formende Chirurgie genannt - befasst sich mit dem äußeren Erscheinungsbild des Menschen und beinhaltet die Wiederherstellung sowohl fehlender äußerer Formen, als auch verlorener Funktionen. Sie unterstützt damit nicht nur die körperliche Gesundheit, sondern auch das seelische Wohlbefinden.

Im KRANKENHAUS NEU BETHLEHEM wird ein breites Behandlungsspektrum der Plastischen-, Ästhetischen- und Rekonstruktiven Chirurgie mit modernsten Techniken umgesetzt.

Durch die langjährige Erfahrung von Dr. Said bieten wir plastische und ästhetische Operationen auf höchstem medizinischem und technischem Niveau an.

Neben der Brustwiederherstellung nach Krebs gehören sowohl alle operativen Eingriffe zur Behandlung von Brust- und Hautkrebs, als auch ästhetische Operationen  im Brust- und Gesichtsbereich sowie Wasserstrahlassistierte Fettabsaugung,  Lipofilling und vieles mehr zum breiten Spektrum. Hinzu kommt die Erstversorgung von Brusttumoren in Zusammenarbeit mit Herrn Dr. Kulenkampff, Chefarzt der Gynäkologischen Abteilung, Mammascreening und mit dem Brustzentrum - Göttingen.
In unserem Krankenhaus wird das breite Feld der ästhetischen Operationen somit nahezu vollständig angeboten.  Der ästhetische Aspekt wird natürlich auch bei allen wiederherstellenden Operationen berücksichtigt. Funktion und Form gehen immer Hand in Hand. So ist für uns ein selbstverständliches Ziel, dass auch rein rekonstruktive Operationen zu einem ästhetisch ansprechenden Ergebnis führen.

 

Leistungsspektrum


Brustchirurgie:

  • Brustvergrößerung mit Implantat oder Eigenfettinjektion (Lipofilling)
  • Brustverkleinerung
  • Bruststraffung
  • Brustwiederaufbau und Korrektur der Asymmetrie nach Behandlung von Brustkrebs
  • Mammaasymmetrie und Korrektur bei Fehlbildungen wie“ Tubuläre Brust (Schlauchbrust) – Trichterbrust “
  • Prothesenwechsel mit oder ohne Straffung,
  • Behandlung von gutartigen- sowie bösartigen Mamma-Tumoren, Mikrokalk , DCIS
  • Behandlung der entzündlichen Erkrankung der Brustdrüse ( Mastitis)
  • Behandlung der eingezogenen Brustwarze
  • Behandlung der Gynäkomastie
  • Transsexualität (Aufbau oder Entfernung der Brust)

Brustkrebsbehandlungen:

  • Erstoperation: Brusterhaltende Therapie oder Mastektomie, Wächterlymphknoten und ggf. Achselausräumung
  • Brustkorrektur nach Behandlung des Mammakarzinomes und Korrektur der Brustasymmetrie


Wiederaufbau der Brust:

  • mit Prothesen,Expander und in Kombination mit Eigengewebe
  • Vollständige Eigengeweberekonstruktion mit:
    • Thorakoepigastrischem Lappen (Thel)
    • Unterbrustumkipp-Lappen (ICAP.flap)
    • Latissimus dorsi-Lappen (vom Rücken)
    • TRAM-flap (vom Bauch)


Gesichtschirurgie:

  • Nasenkorrektur: funktionelle und ästhetische Nasenkorrektur (SRP)
  • Ober- und Unterlidstraffung (Blepharoplastik)
  • Entfernung von gutartigen Hauttumoren (z.B. Muttermale) und bösartigen Hauttumoren  (z.B. Basaliom, Plattenepithelkarzinom, M.Bowen sowie Melanom) und Defektdeckung mit Lappenplastiken
  • Korrektur von abstehenden Ohren (Ohranlegeplastik) 
  • Rhinophym(Knollennase)
  • Narbenkorrekturen und Behandlung der Keloidnarbe (wulstige Narben)
  • Ästhetische Gesichtschirurgie (Face-lift, Halsstraffung und Behandlung des Doppelkinns, Nasenkorrektur, Faltenbehandlung mit Lipofilling oder Untersprituzng von Botox und Hyaluronsäure)

Ästhetische Chirurgie:

  • Nasenkorrektur: funktionelle und ästhetische Nasenkorrektur z. B. Schiefnase, Höckernase, Langnase, Spannungsnase, Nasenscheidewandvekrümmung, unfallbedingte Nasenformveränderung
  • Gesichtshautstraffung (Face-Lift bzw SMAS-Lift), Stirnlift
  • Halsstraffung
  • Oberlid-/ Unterlidplastik, Augenbrauenkorrektur
  • Ohrkorrektur – Ohranlegeplastik
  • Faltenbehandlung mittels Botox,  Hyaluronsäure und Lipofilling
  • Brustvergößerung, jede Technik -Verkleinerung und -Straffung
  • Wasserstrahl assistierte Fettabsaugung jede Lokalisation
  • Bauchdeckenstraffung
  • Oberarm-/Oberschenkelstraffung
  • Intimchirurgie – Schamlippenharmonisierung
  • Operative und konservative Behandlung der übermäßig hohen Sekretion von Axilaschweiß (Hyperhidrose)

Adipositaschirurgie, Straffungsoperationen:

  • Brust- und Bauchdeckenstraffung
  • Entfernung von Fettschürzen
  • Oberschenkel- und Oberarmstraffung
  • Gesäßstraffung
  • Fettabsaugung jeder Lokalisation


Weitere Schwerpunkte:

  • Narbenkorrekturen: Operative und konservative Behandlung von Narben mit Unterspritzung
  • Behandlung des diabetischen Fußsyndromes
  • Behandlung der Schweißdrüsenentzündung (Hidradenitis)

Kontakt und Sprechzeiten

AGAPLESION KRANKENHAUS NEU BETHLEHEM gemeinnützige GmbH
Plastische Chirurgie

Sekretariat
Karin Weng, Martina Olfermann

Humboldtallee 8
37073 Göttingen
T (0551) 494 – 280
F (0551) 494 – 285
plastische-chirurgiethis is not part of the email@ NOSPAMneubethlehem.de

  • Mo: 08:00 - 16:00 Uhr
  • Di: 08:00 - 13:00 Uhr
  • Mi: 08:00 - 16:00 Uhr
  • Do: 08:00 - 13:00 Uhr
  • Fr: 08:00 - 13:00 Uhr

Ihr Ärzteteam

Dr. med. univ. Hafiez Said

Dr. med. univ. Hafiez Said

Leitender Arzt

Viviana Spieß-Curuk

Viviana Spieß-Curuk

Assistenzärztin

Stationäre Behandlung

Sollte ein stationärer Aufenthalt notwendig sein, sind Sie hauptsächlich auf der Station 3 oder Station 5 des AGAPLESION KRANKENHAUSES NEU BETHLEHEM untergebracht.

Station 3
T 0551) 494 – 211
station3this is not part of the email@ NOSPAMneubethlehem.de

Station 5
T 0551) 494 – 251
station5this is not part of the email@ NOSPAMneubethlehem.de